Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Wirtschaft im Rest der Welt Air Berlin: Ende Oktober kein Flugverkehr mehr möglich
Nachrichten Wirtschaft Wirtschaft im Rest der Welt Air Berlin: Ende Oktober kein Flugverkehr mehr möglich
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:32 09.10.2017
Anzeige
Berlin

Die insolvente Fluggesellschaft Air Berlin wird voraussichtlich Ende Oktober den Flugbetrieb einstellen müssen. Im laufenden Insolvenzverfahren sei ein eigenwirtschaftlicher Flugverkehr unter dem Airline-Code AB „nach gegenwärtigem Erkenntnisstand spätestens ab dem 28. Oktober nicht mehr möglich“, heißt es in einem Brief des Unternehmens an seine Mitarbeiter. Der Flugverkehr der nicht insolventen Töchter Niki und LG Walter werde weitergeführt.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Ende Oktober ist Schluss: Air Berlin stellt den kompletten Flugverkehr ein. Spätestens am 28. Oktober geht voraussichtlich der letzte Flug. Was das für Fluggäste bedeutet.

09.10.2017

Der Übernahmekampf um die Eon-Abspaltung Uniper mit 13 000 Jobs ist in vollem Gang. Der finnische Kauf-Interessent wirbt in Interviews um Vertrauen, Uniper kämpft um seine Unabhängigkeit. Sind am Ende Tausende Jobs in Gefahr?

09.10.2017

An der Frankfurter Wertpapierbörse wurden im elektronischen Handel (Xetra) am 9.10.2017 um 13:05 Uhr folgende Kurse für die 30 Werte des Deutschen Aktienindex DAX festgestellt.

09.10.2017
Anzeige