Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Wirtschaft im Rest der Welt Aktien New York Schluss: Ölpreiserholung schiebt US-Börsen weiter an
Nachrichten Wirtschaft Wirtschaft im Rest der Welt Aktien New York Schluss: Ölpreiserholung schiebt US-Börsen weiter an
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
23:04 22.01.2016
Anzeige
New York

Die US-Börsen haben erneut vom weiter kräftigen Ölpreis-Anstieg profitiert und den ersten Wochengewinn im neuen Jahr eingefahren. Von aktuellen US-Konjunkturdaten gingen hingegen kaum zusätzliche Impulse aus. Der Dow Jones überwand die psychologisch wichtige Marke von 16 000 Punkten und schloss mit plus 1,33 Prozent bei 16 093,51 Punkten. Der Euro sank im US-Handel wieder unter die Marke von 1,08 Dollar. Zur Schlussglocke der Wall Street wurde die Gemeinschaftswährung bei 1,0797 Dollar gehandelt.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die 30 Aktien des Dow Jones Industrial Index wiesen am 22.01.2016 um 22:25 Uhr MEZ folgende Schlusskurse auf. (Stand und Veränderung zur Schlussnotierung am vorherigen Börsentag bei Aktien in US-Dollar, bei Indizes in Punkten).

22.01.2016

An der Frankfurter Wertpapierbörse wurden im Späthandel am 22.01.2016 um 20:30 Uhr folgende Schlusskurse für die 30 Werte des Deutschen Aktienindex DAX festgestellt.

(Stand und Veränderung zur Schlussnotierung am vorherigen Börsentag bei Aktien in Euro, bei Indizes in Punkten).

22.01.2016

Bei der Aufarbeitung des Abgas-Skandals ist Volkswagen Medienberichten zufolge vorangekommen.

22.01.2016
Anzeige