Volltextsuche über das Angebot:

6 ° / 2 ° Gewitter
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Aktien New York Schluss: Ölpreiserholung schiebt US-Börsen weiter an

New York Aktien New York Schluss: Ölpreiserholung schiebt US-Börsen weiter an

Die US-Börsen haben erneut vom weiter kräftigen Ölpreis-Anstieg profitiert und den ersten Wochengewinn im neuen Jahr eingefahren.

New York. Die US-Börsen haben erneut vom weiter kräftigen Ölpreis-Anstieg profitiert und den ersten Wochengewinn im neuen Jahr eingefahren. Von aktuellen US-Konjunkturdaten gingen hingegen kaum zusätzliche Impulse aus. Der Dow Jones überwand die psychologisch wichtige Marke von 16 000 Punkten und schloss mit plus 1,33 Prozent bei 16 093,51 Punkten. Der Euro sank im US-Handel wieder unter die Marke von 1,08 Dollar. Zur Schlussglocke der Wall Street wurde die Gemeinschaftswährung bei 1,0797 Dollar gehandelt.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Wirtschaft im Rest der Welt
DAX
Chart
DAX 12.468,00 +0,10%
TecDAX 2.071,75 +0,38%
EUR/USD 1,0894 +0,27%

Quelle: Sponsor Deutsche Bank / Realtime Indikation

Aktien Tops & Flops

MERCK 107,77 +3,23%
DAIMLER 68,47 +1,11%
DT. BÖRSE 87,08 +1,05%
RWE ST 15,36 -1,78%
CONTINENTAL 202,80 -1,76%
MÜNCH. RÜCK 187,30 -0,60%

Wertpapiersuche

Wechselkurse interaktiv

Weltkarte

Fonds Top Performer 3 Jahre

Fondsname FA Perf. 3J.
Structured Solutio AF 130,87%
Crocodile Capital MF 125,99%
Morgan Stanley Inv AF 118,87%
Polar Capital Fund AF 111,57%
Fidelity Funds Glo AF 103,08%

mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Kommentar

Bissig, polemisch, kontrovers: Kommentare aus den LN.