Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / 1 ° stark bewölkt

Navigation:
Aktivisten blockieren Kohlezufuhr für Kraftwerk Schwarze Pumpe

Welzow Aktivisten blockieren Kohlezufuhr für Kraftwerk Schwarze Pumpe

Mit Gleisblockaden haben Umweltaktivisten das Braunkohlekraftwerk Schwarze Pumpe bei Cottbus vom Kohlenachschub abgeschnitten. Neue Kohlezüge konnten am Nachmittag das Kraftwerk nicht erreichen.

Welzow. Mit Gleisblockaden haben Umweltaktivisten das Braunkohlekraftwerk Schwarze Pumpe bei Cottbus vom Kohlenachschub abgeschnitten. Neue Kohlezüge konnten am Nachmittag das Kraftwerk nicht erreichen. Um vorerst mit den Reserven auszukommen, sei die Leistung des Kraftwerks heruntergefahren worden, sagte ein Sprecher des Betreibers Vattenfall. Vattenfall äußerte erneut die Erwartung an die Polizei, gegen die Aktion einzuschreiten. Braunkohlegegner halten seit Freitag den Tagebau Welzow-Süd südlich von Cottbus besetzt.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Wirtschaft im Rest der Welt
DAX
Chart
DAX 13.054,00 -0,11%
TecDAX 2.524,75 -0,44%
EUR/USD 1,1780 +0,12%

Quelle: Sponsor Deutsche Bank / Realtime Indikation

Aktien Tops & Flops

E.ON 9,35 +1,62%
HEID. CEMENT 90,20 +1,38%
MÜNCH. RÜCK 186,02 +1,06%
RWE ST 16,73 -3,01%
FMC 86,53 -0,88%
FRESENIUS... 64,08 -0,67%

Wertpapiersuche

Wechselkurse interaktiv

Weltkarte

Fonds Top Performer 3 Jahre

Fondsname FA Perf. 3J.
Structured Solutio AF 283,34%
Commodity Capital AF 228,74%
AXA World Funds Gl RF 162,88%
FPM Funds Stockpic AF 101,17%
Apus Capital Reval AF 96,32%

mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Kommentar

Bissig, polemisch, kontrovers: Kommentare aus den LN.