Volltextsuche über das Angebot:

7 ° / 5 ° Regenschauer

Navigation:
Aldi Süd erstaunt über Kritik an „Paris“-Feuerwerk

Mülheim an der Ruhr Aldi Süd erstaunt über Kritik an „Paris“-Feuerwerk

Zum Verkaufstart von Silvesterfeuerwerk hat die Discounterkette Aldi Süd wegen eines Raketen-Sortiments „Paris“ im Angebot Kritik auf sich gezogen.

Mülheim an der Ruhr. Zum Verkaufstart von Silvesterfeuerwerk hat die Discounterkette Aldi Süd wegen eines Raketen-Sortiments „Paris“ im Angebot Kritik auf sich gezogen. Eine Sprecherin zeigte sich erstaunt darüber, dass zwischen der Benennung der Ware und den Terroranschlägen von Paris im November ein Zusammenhang konstruiert werde. Die Namensgebung des Feuerwerks-Sortiments sei „historisch gewachsen“, hieß es in einer Stellungnahme des Unternehmens. Aldi Süd biete seit 2004 zum Jahreswechsel verschiedene Feuerwerks-Sortimente mit Städtenamen an.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Wirtschaft im Rest der Welt
DAX
Chart
DAX 12.966,00 -0,62%
TecDAX 2.504,25 -0,08%
EUR/USD 1,1795 +0,20%

Quelle: Sponsor Deutsche Bank / Realtime Indikation

Aktien Tops & Flops

DT. BÖRSE 93,49 +1,05%
DT. BANK 16,21 +0,28%
HEID. CEMENT 92,56 +0,09%
FRESENIUS... 63,50 -5,62%
RWE ST 19,40 -4,32%
E.ON 9,78 -2,57%

Wertpapiersuche

Wechselkurse interaktiv

Weltkarte

Fonds Top Performer 3 Jahre

Fondsname FA Perf. 3J.
Structured Solutio AF 240,29%
Commodity Capital AF 204,91%
Stabilitas PACIFIC AF 130,93%
Allianz Global Inv AF 122,47%
Apus Capital Reval AF 104,01%

mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Kommentar

Bissig, polemisch, kontrovers: Kommentare aus den LN.