Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Wirtschaft im Rest der Welt Altkanzler Schröder leitet Rosneft-Aufsichtsrat
Nachrichten Wirtschaft Wirtschaft im Rest der Welt Altkanzler Schröder leitet Rosneft-Aufsichtsrat
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:52 29.09.2017
Anzeige
Petersburg

St.Altbundeskanzler Gerhard Schröder zieht trotz andauernder Kritik in die Führung des größten russischen Ölkonzerns Rosneft ein. Der 73-Jährige wurde in St. Petersburg auf Vorschlag der russischen Regierung erst in den Aufsichtsrat gewählt und übernahm dann dessen Leitung. Vor Journalisten trat der SPD-Politiker für eine Lockerung der Russland-Sanktionen ein. Rosneft ist selbst von den im Herbst 2014 verhängten Strafen der EU betroffen. Das Ausscheren aus der EU-Politik hat dem Ex-Kanzler Kritik eingetragen.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Volkswagen schockt seine Aktionäre mit einer milliardenschweren Gewinnwarnung - die Bewältigung des Abgas-Skandals geht stärker ins Geld als geplant. Dabei schien der Fall in den USA eigentlich schon abgehakt. Was ist der Grund für die neuen Probleme?

29.09.2017

Ryanair will von Flugstreichungen betroffene Kunden besser über ihre Rechte und Ansprüche informieren. Das teilte die Fluggesellschaft mit.

29.09.2017

Der deutsche Aktienmarkt hat seine Klettertour zum Ausklang eines ungewöhnlich starken Septembers fortgesetzt. Der Dax beendete den Freitag mit einem Plus von 0,98 Prozent auf 12 828,86 Punkte.

29.09.2017
Anzeige