Volltextsuche über das Angebot:

28 ° / 9 ° sonnig

Navigation:
Altmaier: Ein Viertel der Energiewende ist geschafft

Düsseldorf Altmaier: Ein Viertel der Energiewende ist geschafft

Bei der Energiewende hat Deutschland nach Einschätzung von Bundesumweltminister Peter Altmaier (CDU) „knapp ein Viertel der Wegstrecke“ geschafft. Altmaier sagte der „Rheinischen Post“ (Montag), in einem Jahr wolle man bei 40 Prozent der Umsetzung sein.

Voriger Artikel
Devisen: Eurokurs gestiegen
Nächster Artikel
Sachverständige empfehlen Tarifplus von rund 2 Prozent

Bundesumweltminister Peter Altmaier (CDU/r.) lässt sich von EEX-Vorstand Peter Reitz (l.) die Arbeit in der Marktsteuerung der Strombörse EEX in Leipzig erklären. Foto: Hendrik Schmidt/Archiv

Düsseldorf. Zunächst sei es wichtig gewesen, alle Beteiligten dafür zu sensibilisieren, dass eine „nationale Ausbaukonzeption für die erneuerbaren Energien“ nötig sei. Es sei Konsens, das Erneuerbare-Energien-Gesetz grundlegend zu reformieren - dass dies noch vor der Bundestagswahl 2013 geschehen könne, sei aber unwahrscheinlich. Er wolle aber vor der Wahl „Klarheit haben, in welche Richtung die Reise geht“, sagte der Umweltminister.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Wirtschaft im Rest der Welt
DAX
Chart
DAX 12.554,00 -0,11%
TecDAX 2.626,25 -0,47%
EUR/USD 1,2309 -0,30%

Quelle: Sponsor Deutsche Bank / Realtime Indikation

Aktien Tops & Flops

DT. TELEKOM 14,08 +0,79%
MÜNCH. RÜCK 195,95 +0,56%
FRESENIUS... 66,00 +0,55%
LUFTHANSA 25,97 -2,11%
Henkel VZ 103,70 -0,77%
DT. BANK 11,59 -0,72%

Wertpapiersuche

Wechselkurse interaktiv

Weltkarte

Fonds Top Performer 3 Jahre

Fondsname FA Perf. 3J.
Commodity Capital AF 199,96%
Structured Solutio AF 167,25%
JPMorgan Funds US AF 77,29%
H2O Allegro I SF 76,02%
Belfius Equities B AF 75,35%

mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Kommentar

Bissig, polemisch, kontrovers: Kommentare aus den LN.