Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Wirtschaft im Rest der Welt Amazon rechnet trotz Streiks nicht mit Verzögerungen im Ostergeschäft
Nachrichten Wirtschaft Wirtschaft im Rest der Welt Amazon rechnet trotz Streiks nicht mit Verzögerungen im Ostergeschäft
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:24 23.03.2016
Anzeige
München

Der Online-Händler Amazon rechnet trotz Streiks an mehreren Standorten in Deutschland nicht mit Lieferverzögerungen im Oster-Geschäft. Nur ein kleiner Teil der rund 11 000 Beschäftigten beteilige sich an Protestaktionen der Gewerkschaft Verdi, sagte eine Amazon-Sprecherin in München. Alle Pakete könnten pünktlich verschickt werden. Verdi fordert von Amazon seit Jahren einen Tarifvertrag für den Einzel- und Versandhandel. Deswegen kommt es seit 2013 immer wieder zu Streiks.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die Bundesregierung hat die Eckwerte für den Haushalt 2017 und den Finanzplan bis 2020 beschlossen.

23.03.2016

Der Absatz von Lastwagen in Europa legt immer mehr zu. Im Februar stieg die Zahl der Neuzulassungen in der EU um 17,8 Prozent auf 160 062 Laster, Lieferwagen und ...

23.03.2016

Wurst als Lockangebot, Milch als Schnäppchen: Dass Lebensmittel teils zu Schleuderpreisen zu haben sind, schlägt bei vielen Landwirten ins Kontor. Der Bauernverband wirbt nun auch um Solidarität der Kunden.

24.03.2016
Anzeige