Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Wirtschaft im Rest der Welt Angst vor Datenklau: Mehrheit der Deutschen zahlt nicht mobil
Nachrichten Wirtschaft Wirtschaft im Rest der Welt Angst vor Datenklau: Mehrheit der Deutschen zahlt nicht mobil
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
07:42 20.02.2016
Anzeige
Frankfurt

Die Angst vor dem Klau sensibler Bankdaten lässt die Mehrheit der Bundesbürger vor Geldgeschäften per Smartphone zurückschrecken. Generell sehen fast neun von zehn Deutschen die Gefahr, dass bei mobilen Bezahlverfahren Daten gehackt und missbraucht werden könnten. Das ist ein Ergebnis einer Umfrage der Wirtschaftsprüfungsgesellschaft PwC. Nur jeder Dritte nutzt demnach die Möglichkeit, Einkäufe bargeldlos per Smartphone oder Tablet zu bezahlen. Schein und Münze sind weiter sehr beliebt: Jeder Vierte gab an, er zahle grundsätzlich lieber mit Bargeld.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die Investoren an der Wall Street sind angesichts erneut gefallener Ölpreise vor dem Wochenende vorsichtig geblieben.

19.02.2016

Die 30 Aktien des Dow Jones Industrial Index wiesen am 19.02.2016 um 22:25 Uhr MEZ folgende Schlusskurse auf.

19.02.2016

Deutschland will helfen, grausame Bürgerkriege wie den in Syrien einzudämmen. Doch zugleich gibt Schwarz-Rot grünes Licht für Rüstungsgeschäfte wie noch nie. Was nun, Herr Gabriel?

20.02.2016
Anzeige