Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Wirtschaft im Rest der Welt Apple setzt auf iPhone ohne gängige Kopfhörerbuchse
Nachrichten Wirtschaft Wirtschaft im Rest der Welt Apple setzt auf iPhone ohne gängige Kopfhörerbuchse
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
08:13 08.09.2016
Anzeige
San Francisco

Apple hat beim iPhone 7 das Aussehen kaum verändert - aber die Technik im Inneren aufgerüstet. So wurde die Kamera verbessert und das Telefon wasserfester gemacht. Außerdem hat der Konzern die gewohnte Klinkensteckerbuchse für Kopfhörer abgeschafft. Nach rund eineinhalb Jahren bringt Apple eine zweite Version seiner Uhr heraus. Mit der neuen Apple Watch wird man auch schwimmen können. Der Prozessor der Uhr ist jetzt deutlich schneller und das Display wurde heller gemacht.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die Agrarministerkonferenz in Rostock-Warnemünde wird heute erneut von Protesten begleitet.

08.09.2016

Die Haushaltsberatungen im Bundestag werden heute fortgesetzt. Dabei geht es unter anderem um den Einzeletat von Arbeits- und Sozialministerin Andrea Nahles.

08.09.2016

Nintendo wagt nach langem Zögern den Schritt auf das Smartphone. Mit „Super Mario Run“ für das iPhone wird man ab Dezember erstmals mit eine Figur der japanischen ...

08.09.2016
Anzeige