Volltextsuche über das Angebot:

26 ° / 15 ° Gewitter
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Arbeitsmarktdaten liefern ein wenig Rückenwind an US-Börsen

New York Arbeitsmarktdaten liefern ein wenig Rückenwind an US-Börsen

Die Anleger an der Wall Street haben positiv auf durchwachsene Signale vom Arbeitsmarkt reagiert. Der Dow Jones Industrial schloss 0,39 Prozent höher bei 18 491,96 Punkten.

New York. Die Anleger an der Wall Street haben positiv auf durchwachsene Signale vom Arbeitsmarkt reagiert. Der Dow Jones Industrial schloss 0,39 Prozent höher bei 18 491,96 Punkten. Auf Wochensicht stieg der US-Leitindex um rund ein halbes Prozent. Der Kurs des Euro fiel auf 1,1156 US-Dollar. Die Europäische Zentralbank hatte den Referenzkurs auf 1,1193 US-Dollar festgesetzt. Der Dollar kostete damit 0,8934 Euro.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Wirtschaft im Rest der Welt
DAX
Chart
DAX 12.625,50 -0,03%
TecDAX 2.275,00 -0,04%
EUR/USD 1,1130 -0,20%

Quelle: Sponsor Deutsche Bank / Realtime Indikation

Aktien Tops & Flops

MÜNCH. RÜCK 174,05 +0,98%
BMW ST 84,55 +0,73%
DT. BÖRSE 90,88 +0,65%
DT. BANK 16,39 -0,70%
LUFTHANSA 16,95 -0,38%
VOLKSWAGEN VZ 137,21 -0,30%

Wertpapiersuche

Wechselkurse interaktiv

Weltkarte

Fonds Top Performer 3 Jahre

Fondsname FA Perf. 3J.
Structured Solutio AF 142,29%
Crocodile Capital MF 122,56%
BlackRock Global F AF 108,22%
Fidelity Funds Glo AF 104,79%
NORDINTERNET AF 98,76%

mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Kommentar

Bissig, polemisch, kontrovers: Kommentare aus den LN.