Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Wirtschaft im Rest der Welt Atempause im US-Finanzstreit beruhigt Finanzmärkte
Nachrichten Wirtschaft Wirtschaft im Rest der Welt Atempause im US-Finanzstreit beruhigt Finanzmärkte
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
01:05 03.01.2013
Washington

Präsident Barack Obama gewinnt mit dem Kompromiss allerdings nur eine Atempause, denn zugleich bereiten die Politiker in Washington die Bühne für einen erbitterten Streit über die gigantischen Staatsschulden. An den internationalen Börsen wurde der Kompromiss trotz der Warnungen durch Ökonomen mit kräftigen Gewinnen gefeiert.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

An den internationalen Börsen ist der Kompromiss im US-Haushaltsstreit mit kräftigen Gewinnen gefeiert worden. Die Erleichterung über den guten Start ins neue Jahr war groß.

03.01.2013

Nach einem fulminanten Börsenjahr hat der Dax zum Auftakt 2013 weiter zugelegt. Die vorläufige Einigung im US-Haushaltsstreit bescherte dem deutschen Leitindex bei 7789,94 Punkten den höchsten Stand seit Januar 2008 - zum Handelsschluss notierte er 2,19 Prozent fester bei 7778,78 Punkten.

02.01.2013

An den internationalen Börsen ist der Kompromiss im US-Haushaltsstreit mit kräftigen Gewinnen gefeiert worden. In Frankfurt sprang der Dax im Tagesverlauf auf den höchsten Stand seit fünf Jahren.

02.01.2013