Volltextsuche über das Angebot:

6 ° / 2 ° Gewitter
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Audi offenbar noch tiefer in Abgasaffäre verstrickt

Berlin Audi offenbar noch tiefer in Abgasaffäre verstrickt

Audi hat bei seinen Diesel-Abgaswerten offenbar noch mehr geschummelt als bisher bekannt.

Berlin. Audi hat bei seinen Diesel-Abgaswerten offenbar noch mehr geschummelt als bisher bekannt. Nach Berichten der „Bild am Sonntag“ hat die kalifornische Umweltbehörde Carb im Sommer eine weitere illegale Software bei einem Audi mit V6-Motor entdeckt. Diese habe Audi auch für die Manipulation von CO2-Werten in Europa verwendet. Dem Bericht zufolge konnten bestimmte Modelle mit einer Lenkwinkel-Erkennung unterscheiden, ob sie auf einem Rollenprüfstand sind oder auf der Straße fahren. So konnte auf dem Prüfstand ein Programm starten, bei dem besonders wenig CO2 ausgestoßen wird.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Wirtschaft im Rest der Welt
DAX
Chart
DAX 12.471,50 +0,13%
TecDAX 2.067,00 +0,15%
EUR/USD 1,0947 +0,76%

Quelle: Sponsor Deutsche Bank / Realtime Indikation

Aktien Tops & Flops

THYSSENKRUPP 22,69 +2,72%
MERCK 106,98 +2,47%
DT. BÖRSE 87,76 +1,83%
CONTINENTAL 201,22 -2,52%
RWE ST 15,28 -2,30%
FRESENIUS... 74,61 -0,94%

Wertpapiersuche

Wechselkurse interaktiv

Weltkarte

Fonds Top Performer 3 Jahre

Fondsname FA Perf. 3J.
Structured Solutio AF 130,87%
Crocodile Capital MF 125,99%
Morgan Stanley Inv AF 118,87%
Polar Capital Fund AF 111,57%
Fidelity Funds Glo AF 103,08%

mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Kommentar

Bissig, polemisch, kontrovers: Kommentare aus den LN.