Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Wirtschaft im Rest der Welt Aufregung um Tesla: Musk möchte Firma von der Börse nehmen
Nachrichten Wirtschaft Wirtschaft im Rest der Welt Aufregung um Tesla: Musk möchte Firma von der Börse nehmen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
22:42 07.08.2018
Anzeige
New York

Tesla-Chef Elon Musk spielt mit dem Gedanken, den Elektroautobauer von der Börse zu nehmen. Der Tech-Milliardär sorgte zunächst mit einer Serie von Tweets für große Aufregung. Erst nach heftigen Marktreaktionen, die zu einem zwischenzeitlichen Handelsstopp der Aktie führten, sorgte Tesla für Klarheit. In einer E-Mail bestätigte Musk seine Planspiele. Eine endgültige Entscheidung gebe es noch nicht. Die starken Schwankungen des Aktienkurses seien aber eine große Ablenkung für alle Mitarbeiter. Zudem sorge die Pflicht, Quartalszahlen zu veröffentlichen, für enormen Druck.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

BMW ruft in Europa 324.000 Autos wegen möglicher Brandgefahr zurück. In Einzelfällen könne Glykol aus dem Kühler der Abgasrückführung austreten und sich in den heißen Abgasen zusammen mit Ölrückständen entzünden, teilte das Unternehmen in München mit.

07.08.2018

BMW ruft in Europa 324.000 Autos wegen möglicher Brandgefahr zurück. In Einzelfällen kann laut dem Konzern Glykol aus dem Kühler der Abgasrückführung austreten und ...

07.08.2018

An der Frankfurter Wertpapierbörse wurden im Späthandel am 7.08.2018 um 20:30 Uhr folgende Schlusskurse für die Werte des SDAX festgestellt.

07.08.2018
Anzeige