Volltextsuche über das Angebot:

18 ° / 10 ° wolkig
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Ausgaben der Gemeinden wachsen schneller als die Einnahmen

Wiesbaden Ausgaben der Gemeinden wachsen schneller als die Einnahmen

Den Gemeinden in Deutschland haben im ersten Halbjahr dieses Jahres knapp drei Milliarden Euro in den Kassen gefehlt.

Wiesbaden. Den Gemeinden in Deutschland haben im ersten Halbjahr dieses Jahres knapp drei Milliarden Euro in den Kassen gefehlt. Zwar nahmen die Gemeinden und Gemeindeverbände insgesamt rund 110,1 Milliarden Euro ein, zugleich stiegen aber die Ausgaben auf 113,0 Milliarden Euro, wie das Statistische Bundesamt mitteilte. „Das Problem ist, dass die Ausgaben schneller gewachsen sind als die Einnahmen“, sagte ein Experte der Behörde. Treiber bei den Ausgaben sind nach seinen Angaben vor allem die Sozialleistungen. Sie stiegen gegenüber dem Vorjahr um 12,2 Prozent auf knapp 30 Milliarden Euro.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Wirtschaft im Rest der Welt
DAX
Chart
DAX 12.647,00 -0,10%
TecDAX 2.259,00 +1,00%
EUR/USD 1,1225 +0,10%

Quelle: Sponsor Deutsche Bank / Realtime Indikation

Aktien Tops & Flops

LINDE 169,76 +2,18%
LUFTHANSA 16,64 +1,60%
DT. BÖRSE 91,05 +1,44%
DAIMLER 65,58 -1,84%
DT. BANK 16,91 -1,62%
DT. TELEKOM 17,86 -0,85%

Wertpapiersuche

Wechselkurse interaktiv

Weltkarte

Fonds Top Performer 3 Jahre

Fondsname FA Perf. 3J.
Structured Solutio AF 141,82%
Crocodile Capital MF 117,54%
Polar Capital Fund AF 106,48%
Fidelity Funds Glo AF 103,84%
BlackRock Global F AF 102,35%

mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Kommentar

Bissig, polemisch, kontrovers: Kommentare aus den LN.