Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Wirtschaft im Rest der Welt Australien: Gewissheit über gefundenes Wrackteil noch diese Woche
Nachrichten Wirtschaft Wirtschaft im Rest der Welt Australien: Gewissheit über gefundenes Wrackteil noch diese Woche
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
06:45 05.08.2015
Anzeige
Canberra

Australien rechnet noch diese Woche mit Gewissheit darüber, ob das im Indischen Ozean angeschwemmte Wrackteil zu dem verschwundenen Malaysia-Airlines Flugzeug Flug MH370 gehört. Das sagte Infrastrukturminister Warren Truss. Die Untersuchung der Flügelklappe, die auf der Insel La Réunion angeschwemmt worden war, beginnt heute. Ein Experte der australischen Flugsicherheitsbehörde ist dabei. Truss bestätigte, dass die Flügelklappe als Teil einer Boeing 777 identifiziert wurde. Die einzige Maschine dieses Typs, die in der Region vermisst wird, ist Flug MH370.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Nach der Entlassung von Generalbundesanwalt Harald Range werden Forderungen nach weiteren Konsequenzen laut.

05.08.2015

Die Verhandlungen der Geldgeber mit Griechenland gehen in die Zielgerade: Die Gespräche können aus Sicht von Finanzminister Euklid Tsakalotos bis Ende der Woche erfolgreich abgeschlossen werden.

05.08.2015

In der Affäre um Ermittlungen gegen Journalisten muss Generalbundesanwalt Harald Range seinen Posten räumen.

05.08.2015
Anzeige