Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Wirtschaft im Rest der Welt Auto rammt Schulbus - mehr als zehn Verletzte
Nachrichten Wirtschaft Wirtschaft im Rest der Welt Auto rammt Schulbus - mehr als zehn Verletzte
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:15 01.07.2013
Anzeige
Karbach

Die 15 Kinder in dem Bus standen nach dem Unfall alle unter Schock, mehr als zehn von ihnen wurden leicht verletzt. Die Straße wurde gesperrt.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Der vor einem Monat verkündete Verkauf des insolventen Grand Hotels im Ostseebad Heiligendamm verzögert sich.Entgegen der Vereinbarung finde die zum 1. Juli geplante Betriebsübergabe an eine Berliner Investorengruppe nicht statt, „da der dafür vorgesehene Teilkaufpreis noch nicht bezahlt ist“, teilte Insolvenzverwalter Jörg Zumbaum in einer am Montag verbreiteten Erklärung mit.

01.07.2013

Die Stimmung in den chinesischen Unternehmen ist schlecht.Der Einkaufsmanagerindex fiel im Juni weiter auf 50,1 Prozent, wie der Einkaufs- und Logistikverband (CFLP) am Montag in Peking berichtete.

02.07.2013

Die Ölpreise sind am Montag schwach in die neue Handelswoche gegangen.Händler nannten neue Konjunkturdaten aus China als Grund, die auf eine rückläufige Industrieproduktion hindeuten.

01.07.2013
Anzeige