Volltextsuche über das Angebot:

-2 ° / -5 ° wolkig
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Autofreier Sonntag auf den Champs-Elysées

Paris Autofreier Sonntag auf den Champs-Elysées

Die Pariser Prachtstraße Champs-Elysées hat sich heute in eine Fußgängerzone verwandelt.

Paris. Die Pariser Prachtstraße Champs-Elysées hat sich heute in eine Fußgängerzone verwandelt. Künftig soll die vierspurige Verkehrsader mitten in Frankreichs Hauptstadt jeden ersten Sonntag im Monat autofrei sein. Fußgänger und Fahrradfahrer können zwischen dem Place de la Concorde bis kurz unterhalb des Triumphbogens auf einer Strecke von mehr als 1,5 Kilometern ungestört flanieren und fahren. Mit dem autofreien Sonntag auf der Avenue des Champs-Elysées will Bürgermeisterin Anne Hidalgo den Verkehr in der Stadt reduzieren.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Wirtschaft im Rest der Welt
DAX
Chart
DAX 11.480,50 -0,64%
TecDAX 1.842,25 -0,38%
EUR/USD 1,0680 +0,77%

Quelle: Sponsor Deutsche Bank / Realtime Indikation

Aktien Tops & Flops

LUFTHANSA 11,84 +4,37%
BEIERSDORF 81,17 +0,26%
RWE ST 12,70 +0,05%
CONTINENTAL 186,10 -1,44%
BMW ST 85,68 -1,12%
VOLKSWAGEN VZ 144,23 -1,04%

Wertpapiersuche

Wechselkurse interaktiv

Weltkarte

Fonds Top Performer 3 Jahre

Fondsname FA Perf. 3J.
Stabilitas PACIFIC AF 154,71%
Structured Solutio AF 154,04%
Crocodile Capital MF 129,90%
Stabilitas GOLD+RE AF 101,15%
Fidelity Funds Glo AF 97,35%

mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Kommentar

Bissig, polemisch, kontrovers: Kommentare aus den LN.