Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Wirtschaft im Rest der Welt BDI warnt vor Abschottung - Mehr Investitionen angemahnt
Nachrichten Wirtschaft Wirtschaft im Rest der Welt BDI warnt vor Abschottung - Mehr Investitionen angemahnt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:44 06.10.2016
Anzeige
Berlin

Der Präsident des Bundesverbandes der Deutschen Industrie, Ulrich Grillo, hat für offene Gesellschaften geworben und vor Protektionismus gewarnt. „Hier in Europa, aber auch in den USA werden die Stimmen immer lauter, dass wir uns vom Konzept der offenen Gesellschaft abwenden und uns stattdessen rückwärts orientieren“, sagte Grillo auf dem „Tag der Deutschen Industrie“ in Berlin. Der BDI-Präsident beklagte zugleich das Ausbleiben einer angekündigten Innovationsoffensive in Deutschland.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Wegen der massiven Flugplanprobleme haben die Gewerkschaften Vereinigung Cockpit und Verdi eine Krisenvereinbarung mit Air Berlin getroffen.

06.10.2016

Nach dem Tod von Unister-Gründer Thomas Wagner meldete der Leipziger Internetkonzern im Juli Insolvenz an. Viele Tochterunternehmen folgten. Laut einem Gutachten des Insolvenzverwalters ging Unister aber wohl schon viel früher die Puste aus.

07.10.2016

An der Frankfurter Wertpapierbörse wurden im elektronischen Handel (Xetra) am 6.10.2016 um 13:05 Uhr folgende Kurse für die 30 Werte des Deutschen Aktienindex DAX festgestellt.

11.10.2016
Anzeige