Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Wirtschaft im Rest der Welt Bahn: Die meisten Fernzüge fuhren zum Fest pünktlich
Nachrichten Wirtschaft Wirtschaft im Rest der Welt Bahn: Die meisten Fernzüge fuhren zum Fest pünktlich
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:43 27.12.2017
Anzeige
Berlin

Fast jeder zehnte Fernzug ist an Weihnachten zu spät angekommen - umgekehrt seien mehr als 90 Prozent der Züge an den Feiertagen pünktlich gewesen, sagte eine Sprecherin der Deutschen Bahn der dpa. Nach anfänglichen technischen Schwierigkeiten auf der neuen Schnellfahrstrecke Berlin-München sowie dem Wintereinbruch kurz vor dem Fahrplanwechsel am 10. Dezember habe sich die Pünktlichkeit im Fernverkehr deutlich stabilisiert, hieß es. Die Bahn wertet Züge ab der sechsten Minute als verspätet.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die Deutsche Telekom beschleunigt den für schnelle Internetverbindungen wichtigen Ausbau des Glasfasernetzes. In diesem Jahr habe der Konzern erstmals über 40 000 Kilometer Glasfaser verlegt.

27.12.2017

Am Donnerstag startet der Verkauf von Feuerwerkskörpern – 137 Millionen Euro sollen die Deutschen in diesem Jahr dafür ausgeben. Mit dem Geld könnten die Bedürftigsten im Südsudan ein Jahr lang gesundheitlich versorgt werden oder die irische Börse seinen Besitzer wechseln. Fünf Vergleiche.

27.12.2017

Mit der Übernahme von 63 deutschen Filialen der niederländischen Kette Xenos baut der deutsche Billighändler Tedi sein Netz weiter aus.

27.12.2017
Anzeige