Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Wirtschaft im Rest der Welt Bahn: Feiertagsverkehr „gut angelaufen“
Nachrichten Wirtschaft Wirtschaft im Rest der Welt Bahn: Feiertagsverkehr „gut angelaufen“
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:43 22.12.2017
Anzeige
Berlin

Der Feiertagsverkehr ist aus Sicht der Deutschen Bahn „gut angelaufen“. Das sagte ein Sprecher. Größere Probleme waren demnach nicht bekannt. Die Bahn rechnete mit vollen Zügen. Auf ihrer Homepage empfahl das Unternehmen, heute und morgen mit Sitzplatzreservierung zu reisen. Für einzelne Verbindungen sei keine Buchung mehr möglich, da bereits alle Plätze reserviert seien. Dies gelte besonders für Züge ab Berlin Richtung Westen und Süden in den Hauptreisezeiten zwischen 8 und 16 Uhr.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Mitte November durchsuchen Staatsanwälte Büros der VW-Führungsspitze. Schon vorher gibt es den Verdacht auf Untreue wegen einer zu hohen Bezahlung von Betriebsräten - nun reagiert VW. Nicht nur Großaktionär Niedersachsen sieht aber auch ganz grundlegenden Änderungsbedarf.

22.12.2017

Die umstrittene Digitalwährung Bitcoin hat kurz vor Weihnachten deutlich an Wert verloren.

22.12.2017

Die irische Billigfluglinie Ryanair hat sich bei ihren Passagieren wegen Unannehmlichkeiten während des Piloten-Warnstreiks in Deutschland entschuldigt.

22.12.2017
Anzeige