Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Wirtschaft im Rest der Welt Bahn-Kritiker: Stuttgart 21 wird mehr als drei Milliarden teurer
Nachrichten Wirtschaft Wirtschaft im Rest der Welt Bahn-Kritiker: Stuttgart 21 wird mehr als drei Milliarden teurer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:03 16.12.2015
Anzeige
Stuttgart

Das Bahnprojekt Stuttgart 21 wird einem Gutachten zufolge wesentlich teurer als angenommen: Statt der geplanten Kosten von 6,5 Milliarden Euro werde sich der Preis auf 9,8 Milliarden Euro erhöhen. Zu diesem Ergebnis kommt eine in Berlin präsentierte Baukostenprognose des Münchner Beratungsbüros Vieregg-Rössler. Fertiggestellt werde das Projekt zudem nicht 2021, sondern erst drei Jahre später. Die Prognose wurde vom Aktionsbündnis gegen Stuttgart 21 in Auftrag gegeben. Die Deutsche Bahn wies das Gutachten energisch zurück. 

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Nur noch wenige Stunden, dann gibt die US-Notenbank bekannt, ob sie die Leitzinsen wie erwartet erhöht. Der Märkte rechnen fest damit, die Stimmung ist gut. Doch kann Fed-Chefin Janet Yellen auch liefern?

07.01.2016

An der Frankfurter Wertpapierbörse wurden im elektronischen Handel (Xetra) am 16.12.2015 um 17:55 Uhr folgende Schlusskurse für die 30 Werte des Deutschen Aktienindex DAX festgestellt.

(Stand und Veränderung zur Schlussnotierung am vorherigen Börsentag bei Aktien in Euro, bei Indizes in Punkten).

16.12.2015

Der Aufsichtsrat der Deutschen Bahn hat das Konzept zum Konzernumbau gebilligt. Das erfuhr die Deutsche Presse-Agentur aus Kreisen des Kontrollgremiums.

16.12.2015
Anzeige