Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Wirtschaft im Rest der Welt Bahn-Vorstand wieder komplett
Nachrichten Wirtschaft Wirtschaft im Rest der Welt Bahn-Vorstand wieder komplett
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:46 10.11.2017
Berlin

Der Vorstand der Deutschen Bahn ist nach knapp acht Monaten wieder komplett. Der Aufsichtsrat besetzte zwei vakante Posten neu. Das Ressort Güterverkehr und Logistik wird künftig vom bisherigen Deutschlandchef der Bank Barclays, Alexander Doll, geleitet, wie die Bahn nach einer Sondersitzung des Kontrollgremiums mitteilte. Vorstand für Digitalisierung und Technik wird die Maschinenbau-Professorin Sabina Jeschke. Außerdem wurde ein Nachfolger für den scheidenden Personalvorstand Ulrich Weber ernannt: Im Januar übernimmt der heutige Personaldirektor der Deutschen Telekom, Martin Seiler, die Verantwortung.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die Reformen sind schon lange in Arbeit. China nutzt den Abschluss des Besuches von US-Präsident Trump, um eine größere Öffnung seines Finanzmarkes in Aussicht zu stellen. Erste Reaktionen sind positiv, wenn auch vorsichtig. Vieles hängt von der Umsetzung ab.

10.11.2017

Volkswagen-Konzernchef Matthias Müller hat von den Betreibern öffentlicher Fahrzeugflotten eine Vorreiterrolle beim Umstieg auf emissionsarme Mobilität gefordert.

10.11.2017

Die Europäische Zentralbank (EZB) wird ihre Leitzinsen nach Einschätzung eines ranghohen Notenbankmitglieds wohl nicht vor dem Jahr 2019 anheben.

10.11.2017