Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / 1 ° Schneeregen

Navigation:
Bahn beseitigt weiter Unwetterschäden

Berlin Bahn beseitigt weiter Unwetterschäden

Die Bahn kämpft sich langsam aus dem unwetterbedingten Fahrplan-Chaos. Mit Betriebsbeginn heute soll zwischen Dortmund und Hamburg der reguläre Verkehr wieder losgehen.

Berlin. Die Bahn kämpft sich langsam aus dem unwetterbedingten Fahrplan-Chaos. Mit Betriebsbeginn heute soll zwischen Dortmund und Hamburg der reguläre Verkehr wieder losgehen. Die Aufräum- und Reparaturarbeiten sind dort ebenso beendet wie auf der Verbindung Berlin-Leipzig, auf der laut Bahn bereits seit Sonntag Züge wieder ohne Einschränkungen fahren. Der schwere Sturm „Xavier“ war am Donnerstag über Nord- und Ostdeutschland hinweggezogen. Die Strecke von Berlin in Richtung Hamburg ist erst ab kommendem Montag wieder zweigleisig befahrbar.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Wirtschaft im Rest der Welt
DAX
Chart
DAX 13.093,50 -0,24%
TecDAX 2.528,50 -0,30%
EUR/USD 1,1823 -0,02%

Quelle: Sponsor Deutsche Bank / Realtime Indikation

Aktien Tops & Flops

THYSSENKRUPP 23,72 +1,90%
DT. POST 40,38 +1,07%
LUFTHANSA 29,80 +0,75%
RWE ST 18,37 -11,72%
E.ON 9,29 -4,32%
FRESENIUS... 66,04 -1,24%

Wertpapiersuche

Wechselkurse interaktiv

Weltkarte

Fonds Top Performer 3 Jahre

Fondsname FA Perf. 3J.
Structured Solutio AF 279,58%
Commodity Capital AF 220,68%
Stabilitas PACIFIC AF 120,02%
FPM Funds Stockpic AF 100,40%
SEB SICAV 2 SEB Ea AF 94,62%

mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Kommentar

Bissig, polemisch, kontrovers: Kommentare aus den LN.