Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Wirtschaft im Rest der Welt „Battle of the Sexes“ - Schläger von King versteigert
Nachrichten Wirtschaft Wirtschaft im Rest der Welt „Battle of the Sexes“ - Schläger von King versteigert
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
03:32 07.12.2017
Anzeige
New York

Der Schläger, den Tennislegende Billie Jean King beim „Battle of the Sexes“ gegen Bobby Riggs benutzte, ist in New York versteigert worden. Der neue Besitzer zahlte bei der Auktion 125 000 Dollar, wie das Auktionshaus Bonhams mitteilte. Mit dem Schläger hatte King 1973 bei einem Schauwettkampf ihren männlichen Kollegen Riggs in drei Sätzen bezwungen. Das Match ging in die Geschichte ein und läuft derzeit als Hollywood-Verfilmung „Battle of the Sexes - Gegen jede Regel“ mit Emma Stone als Billie Jean King und Steve Carell als Bobby Riggs in den Kinos.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Das Computerspiel „The Surge“ hat in Köln den diesjährigen Deutschen Entwicklerpreis in der Kategorie „Bestes Deutsches Spiel“ erhalten.

07.12.2017

In den USA hat der Dow Jones an der Wallstreet nachgegeben. Der Leitindex schloss 0,16 Prozent tiefer bei 24 140 Punkten.

06.12.2017

Der VW-Konzern hat sich in den USA mit milliardenteuren Vergleichen weitgehend von weiteren „Dieselgate“-Ermittlungen freigekauft, doch nun müssen einzelne Mitarbeiter dran glauben. Der zweite VW-Mann muss ins Gefängnis - das Strafmaß entspricht der maximalen Härte.

07.12.2017
Anzeige