Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Wirtschaft im Rest der Welt Bauern protestieren gegen Niedrigpreise für Lebensmittel
Nachrichten Wirtschaft Wirtschaft im Rest der Welt Bauern protestieren gegen Niedrigpreise für Lebensmittel
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
07:12 23.03.2016
Anzeige
Berlin

In zahlreichen deutschen Städten wollen Bauern heute gegen Niedrigpreise für Lebensmittel protestieren. „Wir wollen damit auf die äußerst schwierige Einkommenssituation in der Landwirtschaft hinweisen“, sagte der Präsident des Bauernverbands, Joachim Rukwied, der dpa. Angekündigt sind Aktionen auf mehr als 100 Plätzen, unter anderem vor Supermärkten. Angesichts gesunkener Weltmarktpreise können Landwirte schon seit Monaten deutlich weniger für Milch, Schweinefleisch und andere wichtige Produkte erzielen.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die Konjunktur in wichtigen Auslandsmärkten hat sich abgekühlt. Das trifft die Exportwirtschaft.

23.03.2016

Die teilweise Evakuierung des Flughafens von Denver im US-Bundesstaat Colorado war Folge eines Fehlalarms. Das berichtete örtliche Medien in der Nacht unter Berufung auf Flughafen-Offizielle.

23.03.2016

Experten wollen heute in Tönning in Schleswig-Holstein ihre Analysen zum Tod von 13 Pottwalen an der schleswig-holsteinischen Nordseeküste vorstellen.

23.03.2016
Anzeige