Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Wirtschaft im Rest der Welt Bauern verlangen schnelles Internet auf dem Acker
Nachrichten Wirtschaft Wirtschaft im Rest der Welt Bauern verlangen schnelles Internet auf dem Acker
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
06:12 11.11.2017
Berlin

Die deutschen Landwirte fordern schnellere Internet- und Mobilfunkverbindungen in den Dörfern und auf dem Acker. Der Generalsekretär des Deutschen Bauernverbandes, Bernhard Krüsken, sagte der „Neuen Osnabrücker Zeitung“, man brauche einen flächendeckenden Glasfaserausbau bis auf die Höfe. Und auf jedem Acker müsse der neue Mobilfunkstandard 5G verfügbar sein. Viele landwirtschaftliche Anwendungen bräuchten mittlerweile eine große Internetbandbreite, um einwandfrei zu funktionieren, betonte Krüsken. Die neue Bundesregierung müsse hier mehr machen als bisher.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Der US-Spielzeughersteller Hasbro hat einem Zeitungsbericht nach ein Übernahmeangebot für den großen Konkurrenten Mattel abgegeben.

11.11.2017

In Karlsruhe wird heute der Deutsche Hörspielpreis der ARD vergeben. Um die Auszeichnung konkurrieren zwölf Hörspiele von ARD, Deutschlandradio, SRF und ORF.

11.11.2017

Gut eine Woche nach Eröffnung des Insolvenzverfahrens für Air Berlin ist unklar, ob alle Mitarbeiter ihre Gehälter weiter ausgezahlt bekommen.

11.11.2017