Volltextsuche über das Angebot:

1 ° / -5 ° Schneeschauer

Navigation:
Bauern verlangen schnelles Internet auf dem Acker

Berlin Bauern verlangen schnelles Internet auf dem Acker

Die deutschen Landwirte fordern schnellere Internet- und Mobilfunkverbindungen in den Dörfern und auf dem Acker.

Berlin. Die deutschen Landwirte fordern schnellere Internet- und Mobilfunkverbindungen in den Dörfern und auf dem Acker. Der Generalsekretär des Deutschen Bauernverbandes, Bernhard Krüsken, sagte der „Neuen Osnabrücker Zeitung“, man brauche einen flächendeckenden Glasfaserausbau bis auf die Höfe. Und auf jedem Acker müsse der neue Mobilfunkstandard 5G verfügbar sein. Viele landwirtschaftliche Anwendungen bräuchten mittlerweile eine große Internetbandbreite, um einwandfrei zu funktionieren, betonte Krüsken. Die neue Bundesregierung müsse hier mehr machen als bisher.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Wirtschaft im Rest der Welt
DAX
Chart
DAX 12.543,00 +0,65%
TecDAX 2.616,75 +1,30%
EUR/USD 1,2296 -0,27%

Quelle: Sponsor Deutsche Bank / Realtime Indikation

Aktien Tops & Flops

E.ON 8,73 +5,20%
DT. TELEKOM 13,44 +3,82%
Henkel VZ 111,90 +2,66%
LUFTHANSA 27,25 -1,30%
CONTINENTAL 227,60 -0,74%
INFINEON 22,27 -0,27%

Wertpapiersuche

Wechselkurse interaktiv

Weltkarte

Fonds Top Performer 3 Jahre

Fondsname FA Perf. 3J.
Structured Solutio AF 233,04%
Commodity Capital AF 197,38%
BlackRock Global F AF 97,74%
UBS (Lux) Equity F AF 91,68%
Polar Capital Fund AF 94,34%

mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Kommentar

Bissig, polemisch, kontrovers: Kommentare aus den LN.