Volltextsuche über das Angebot:

19 ° / 14 ° Regen

Navigation:
Bayer erhöht Monsanto-Gebot auf 127,50 US-Dollar pro Aktie

Düsseldorf Bayer erhöht Monsanto-Gebot auf 127,50 US-Dollar pro Aktie

Bayer erhöht sein Gebot für den US-Saatguthersteller Monsanto auf 127,50 US-Dollar pro Aktie.

Düsseldorf. Bayer erhöht sein Gebot für den US-Saatguthersteller Monsanto auf 127,50 US-Dollar pro Aktie. Der Leverkusener Chemie- und Pharmakonzern teilte in der Nacht mit, er wäre nur „unter der Voraussetzung einer einvernehmlichen Übernahme“ bereit, diesen Betrag zu bezahlen. Ein Vertragsabschluss der beiden Parteien, die in „fortgeschrittenen Verhandlungen“ über die geplante Übernahme von Monsanto stünden, sei nicht gewährleistet. Die genauen Konditionen stünden noch nicht fest. Das letzte offizielle Bayer-Angebot hatte bei 125 Dollar gelegen.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Wirtschaft im Rest der Welt
DAX
Chart
DAX 12.714,50 -0,62%
TecDAX 2.267,50 -0,78%
EUR/USD 1,1194 ±0,00%

Quelle: Sponsor Deutsche Bank / Realtime Indikation

Aktien Tops & Flops

LUFTHANSA 18,60 +1,04%
THYSSENKRUPP 25,29 +0,36%
DT. POST 32,45 +0,21%
RWE ST 19,08 -2,49%
E.ON 8,89 -1,29%
Henkel VZ 125,25 -1,15%

Wertpapiersuche

Wechselkurse interaktiv

Weltkarte

Fonds Top Performer 3 Jahre

Fondsname FA Perf. 3J.
Structured Solutio AF 132,30%
Crocodile Capital MF 118,70%
Polar Capital Fund AF 107,29%
Allianz Global Inv AF 107,06%
BlackRock Global F AF 100,20%

mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Kommentar

Bissig, polemisch, kontrovers: Kommentare aus den LN.