Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Wirtschaft im Rest der Welt Behörden in mehreren Staaten untersuchen Panama-Enthüllungen
Nachrichten Wirtschaft Wirtschaft im Rest der Welt Behörden in mehreren Staaten untersuchen Panama-Enthüllungen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:02 04.04.2016
Panama-Stadt

Untersuchungen wegen der „Panama Papers“: Nach den Enthüllung zu Briefkastenfirmen von Politikern und Sportstars in Steueroasen haben Behörden in mehreren Staaten Untersuchungen eingeleitet. Auch Frankreichs Präsident François Hollande stellte juristische Konsequenzen in Aussicht. „Alle gelieferten Informationen werden zu Untersuchungen der Steuerbehörden und zu juristischen Verfahren führen“, sagte der Staatschef. Ein Sprecher des russischen Präsidenten Wladimir Putin und Prominente aus anderen Staaten wehrten sich inzwischen gegen Beschuldigungen.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die Deutsche Bahn will die Videoüberwachung in Bahnhöfen und Zügen stärker als geplant ausbauen. Das kündigte Vorstandsmitglied Ronald Pofalla an.

04.04.2016

Zusammen sollen sie sparsamer unterwegs sein und weniger Treibhausgase ausstoßen: Auf einer Sternfahrt nach Rotterdam werben europäische Lkw-Hersteller für das vernetzte und teilautomatisierte Fahren im Konvoi.

05.04.2016

Die Polizei hat in Völklingen einen nackten Autofahrer auf dem Weg ins Bordell gestoppt.

04.04.2016