Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Wirtschaft im Rest der Welt Behörden wollen mit Räumungen im Hambacher Forst beginnen
Nachrichten Wirtschaft Wirtschaft im Rest der Welt Behörden wollen mit Räumungen im Hambacher Forst beginnen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
07:52 13.09.2018
Kerpen

Im Braunkohlerevier Hambacher Forst wollen die Behörden noch heute mit der Räumung der Baumhäuser von Aktivisten beginnen. Das bestätigte eine Sprecherin der zuständigen Stadt Kerpen auf Anfrage. Das nordrhein-westfälische Bauministerium hatte die Stadt gester Abend angewiesen, die Baumhäuser unverzüglich zu räumen. „Die Weisung wird jetzt umgesetzt“, sagte die Stadtsprecherin. In der Nähe des Waldgebietes, das zu einem Symbol des Widerstands gegen die Braunkohle geworden ist, formierte die Polizei am Morgen massive Kräfte.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Nach dem Streik ist vor der Verhandlung. Bei Ryanair soll zunächst der Normalbetrieb wieder laufen. Weitere Gesprächstermine haben die streitenden Parteien noch nicht verabredet.

13.09.2018

Die Lage im Braunkohlerevier Hambacher Forst spitzt sich zu: Das NRW-Bauministerium will, dass die jahrelang geduldeten Baumhäuser der Umweltschützer und Braunkohlegegner unverzüglich geräumt werden.

13.09.2018

Die jahrelang geduldeten Baumhäuser der Aktivisten im Braunkohlerevier Hambacher Forst sollen nun kurzfristig geräumt werden.

12.09.2018