Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Wirtschaft im Rest der Welt Bei Lufthansa Technik droht Stellenabbau
Nachrichten Wirtschaft Wirtschaft im Rest der Welt Bei Lufthansa Technik droht Stellenabbau
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:22 25.03.2016
Anzeige
Hamburg

Bei der Technik-Tochter des Lufthansa-Konzerns droht ein Stellenabbau in Deutschland. Für die Bereiche Flugzeugüberholung und Triebwerksinstandhaltung liefen seit einigen Wochen Gespräche zwischen der Konzernleitung von Lufthansa Technik, Gewerkschaften und Betriebsrat, sagte ein Unternehmenssprecher in Hamburg. Der „Spiegel“ hatte vorher über einen drohenden Arbeitsplatzabbau berichtet. Bei der Triebwerksinstandhaltung mit rund 1700 Beschäftigten gehe es etwa um eine Anhebung der Wochenarbeitszeit und flexible Arbeitszeiten.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Der zweitgrößte deutsche Energiekonzern RWE plant weitere Stellenstreichungen. „Unsere bisherigen mittelfristigen Planungen sehen bis Ende 2018 einen Abbau um ...

28.03.2016

Bei der Technik-Tochter des Lufthansa-Konzerns droht ein Stellenabbau in Deutschland.

28.03.2016

Die Razzia der Staatsanwaltschaft Braunschweig bei Volkswagen wegen der Diesel-Affäre im vergangenen Jahr erstreckte sich offenbar auch auf den Autotechnikentwickler IAV.

26.03.2016
Anzeige