Volltextsuche über das Angebot:

21 ° / 16 ° Sprühregen

Navigation:
Bergung der Pottwale aus Wattenmeer fortgesetzt

Umwelt Bergung der Pottwale aus Wattenmeer fortgesetzt

Kaiser-Wilhelm-Koog/Büsum (dpa) – Die Bergung der im Wattenmeer vor Dithmarschen verendeten Pottwale ist fortgesetzt worden.

Kaiser-Wilhelm-Koog/Büsum (dpa) – Die Bergung der im Wattenmeer vor Dithmarschen verendeten Pottwale ist fortgesetzt worden. Mitarbeiter des Landesbetriebs für Küstenschutz, Nationalpark und Meeresschutz hätten am Vormittag in Kaiser-Wilhelm-Koog die ersten beiden Kadaver auf zwei Tieflader bugsiert, sagte Hendrick Brunckhorst vom Nationalparkamt. Die tonnenschweren Meeressäuger sollten später im Meldorfer Hafen zerlegt und von Wissenschaftlern untersucht werden. Ein Spaziergänger hatte die acht Meeressäuger am Sonntag entdeckt.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Wirtschaft im Rest der Welt
DAX
Chart
DAX 12.773,00 -0,16%
TecDAX 2.276,00 -0,40%
EUR/USD 1,1177 +0,23%

Quelle: Sponsor Deutsche Bank / Realtime Indikation

Aktien Tops & Flops

VOLKSWAGEN VZ 135,72 +1,06%
DT. TELEKOM 16,73 +0,46%
SIEMENS 125,42 +0,42%
E.ON 8,92 -0,92%
BEIERSDORF 96,03 -0,70%
Henkel VZ 126,15 -0,44%

Wertpapiersuche

Wechselkurse interaktiv

Weltkarte

Fonds Top Performer 3 Jahre

Fondsname FA Perf. 3J.
Structured Solutio AF 132,30%
Crocodile Capital MF 118,70%
Allianz Global Inv AF 107,06%
Fidelity Funds Glo AF 97,58%
NORDINTERNET AF 92,50%

mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Kommentar

Bissig, polemisch, kontrovers: Kommentare aus den LN.