Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Wirtschaft im Rest der Welt Bericht: Keine VIP-Hubschrauber für Merkel und Minister
Nachrichten Wirtschaft Wirtschaft im Rest der Welt Bericht: Keine VIP-Hubschrauber für Merkel und Minister
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:22 12.08.2017
Anzeige
Berlin

Kanzlerin Angela Merkel und ihre Minister müssen einem Medienbericht zufolge bis auf weiteres auf die VIP-Hubschrauber der Bundeswehr als Transportmittel verzichten. Wegen einer dringenden Sicherheitswarnung der Europäischen Agentur für Flugsicherheit habe die Luftwaffe für ihre drei Hubschrauber des Typs Cougar umfangreiche Wartungsregeln angeordnet, schreibt „Der Spiegel“. Weil ein normaler Flugbetrieb deshalb nicht möglich sei, habe man entschieden, die Helikopter bis auf weiteres nicht einzusetzen. Die Luftwaffe wollte den Bericht bislang nicht kommentieren.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Das Umweltbundesamt (UBA) hat in der Debatte um die Zukunft des Diesels erneut die Abschaffung des Dieselprivilegs bei der Mineralölsteuer ins Gespräch gebracht.

12.08.2017

Kanzlerin Angela Merkel (CDU) hat von den deutschen Autobossen in der Diesel-Affäre verlangt, rasch verspieltes Vertrauen wieder herzustellen. „Weite Teile der Automobilindustrie haben unglaubliches Vertrauen verspielt“, sagte Merkel bei einer Veranstaltung des CDU-Arbeitnehmerflügels (CDA) in Dortmund.

12.08.2017

Baden-Württembergs Ministerpräsident Winfried Kretschmann hat die Autoindustrie in Schutz genommen.

12.08.2017
Anzeige