Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Wirtschaft im Rest der Welt Bericht: Quecksilber-Grenzwerte in Flüssen um ein Vielfaches zu hoch
Nachrichten Wirtschaft Wirtschaft im Rest der Welt Bericht: Quecksilber-Grenzwerte in Flüssen um ein Vielfaches zu hoch
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
04:22 24.03.2016
Anzeige
Berlin

Die Quecksilber-Belastung deutscher Flüsse liegt einem Medienbericht zufolge vielerorts weit über dem zulässigen Grenzwert. Die Umweltqualitätsnorm von 20 Mikrogramm Quecksilber je Kilogramm Fisch werde in den großen Flussgebieten Rhein, Elbe und Donau dauerhaft und flächendeckend um das fünf- bis 15-fache überschritten. Das berichten die Zeitungen der Funke Mediengruppe. Quelle dafür sei eine Antwort des Bundesumweltministeriums auf eine Parlamentsanfrage.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die im südlichen Afrika vor Kurzem angespülten Flugzeugwrackteile stammen mit hoher Wahrscheinlichkeit tatsächlich von der verschollenen Malaysia-Airlines-Boeing Flug MH370.

24.03.2016

Die 30 Aktien des Dow Jones Industrial Index wiesen am 23.03.2016 um 22:25 Uhr MEZ folgende Schlusskurse auf.

23.03.2016

Das Bekleidungsunternehmen Steilmann, zu dem unter anderem die Adler Modemärkte gehören, ist insolvent.

24.03.2016
Anzeige