Volltextsuche über das Angebot:

20 ° / 10 ° wolkig

Navigation:
Bericht: Quecksilber-Grenzwerte in Flüssen um ein Vielfaches zu hoch

Berlin Bericht: Quecksilber-Grenzwerte in Flüssen um ein Vielfaches zu hoch

Die Quecksilber-Belastung deutscher Flüsse liegt einem Medienbericht zufolge vielerorts weit über dem zulässigen Grenzwert.

Berlin. Die Quecksilber-Belastung deutscher Flüsse liegt einem Medienbericht zufolge vielerorts weit über dem zulässigen Grenzwert. Die Umweltqualitätsnorm von 20 Mikrogramm Quecksilber je Kilogramm Fisch werde in den großen Flussgebieten Rhein, Elbe und Donau dauerhaft und flächendeckend um das fünf- bis 15-fache überschritten. Das berichten die Zeitungen der Funke Mediengruppe. Quelle dafür sei eine Antwort des Bundesumweltministeriums auf eine Parlamentsanfrage.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Wirtschaft im Rest der Welt
DAX
Chart
DAX 12.236,00 +1,41%
TecDAX 2.272,50 +1,20%
EUR/USD 1,1760 -0,46%

Quelle: Sponsor Deutsche Bank / Realtime Indikation

Aktien Tops & Flops

LINDE 167,25 +2,86%
FRESENIUS... 70,03 +2,71%
BAYER 109,02 +2,55%
DT. BANK 13,77 +0,17%
THYSSENKRUPP 25,28 +0,18%
LUFTHANSA 20,95 +0,31%

Wertpapiersuche

Wechselkurse interaktiv

Weltkarte

Fonds Top Performer 3 Jahre

Fondsname FA Perf. 3J.
Structured Solutio AF 124,89%
Commodity Capital AF 104,59%
Crocodile Capital MF 103,59%
Allianz Global Inv AF 99,42%
WSS-Europa AF 85,86%

mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Kommentar

Bissig, polemisch, kontrovers: Kommentare aus den LN.