Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / 2 ° Schneeregen

Navigation:
Bericht: Sparkassenpräsident wegen Steueraffäre vor dem Aus

Berlin Bericht: Sparkassenpräsident wegen Steueraffäre vor dem Aus

Laut „Bild am Sonntag“ sind die Tage von Georg Fahrenschon an der Spitze des Deutschen Sparkassen- und Giroverbandes gezählt.

Berlin. Laut „Bild am Sonntag“ sind die Tage von Georg Fahrenschon an der Spitze des Deutschen Sparkassen- und Giroverbandes gezählt. Das DSGV-Präsidium komme am Dienstag zu einer Sondersitzung zusammen, um über die Steueraffäre des Präsidenten zu beraten, berichtet die Zeitung. Bei dem Krisentreffen könnte das Ende von Fahrenschon als Verbandspräsident besiegelt werden. Vom obersten Sparkassen-Chef wird aus den Regionalverbänden ein freiwilliger Rückzug erwartet. Das wurde dpa aus Sparkassenkreisen bestätigt.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Wirtschaft im Rest der Welt
DAX
Chart
DAX 13.238,00 +0,41%
TecDAX 2.665,75 +0,75%
EUR/USD 1,2217 +0,40%

Quelle: Sponsor Deutsche Bank / Realtime Indikation

Aktien Tops & Flops

INFINEON 24,66 +2,41%
LUFTHANSA 29,46 +1,06%
BMW ST 93,13 +0,58%
VOLKSWAGEN VZ 180,22 -1,41%
E.ON 8,85 -1,30%
MERCK 90,54 -0,85%

Wertpapiersuche

Wechselkurse interaktiv

Weltkarte

Fonds Top Performer 3 Jahre

Fondsname FA Perf. 3J.
Structured Solutio AF 288,75%
Commodity Capital AF 231,10%
AXA World Funds Gl RF 158,93%
SEB SICAV 2 SEB Ea AF 113,14%
BlackRock Global F AF 103,57%

mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Kommentar

Bissig, polemisch, kontrovers: Kommentare aus den LN.