Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Wirtschaft im Rest der Welt Bericht: Staatsanwalt hat keinen Hinweis auf Terroranschlag
Nachrichten Wirtschaft Wirtschaft im Rest der Welt Bericht: Staatsanwalt hat keinen Hinweis auf Terroranschlag
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:53 21.08.2017
Anzeige
Marseille

Nach der tödlichen Autoattacke auf zwei Bushaltestellen in Marseille hat der Chefermittler keine Hinweise auf einen Terroranschlag. Es gebe „kein Element“, um von einer terroristischen Tat zu sprechen, sagte der Staatsanwalt von Marseille der Nachrichtenagentur AFP. Die Ermittler hätten hingegen bei dem Mann ein Schreiben in Verbindung mit einer psychiatrischen Klinik gefunden. Bei der Attacke war ein Mensch getötet worden, nach Medienberichten handelt es sich um eine etwa 40 Jahre alte Frau.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Dank der langen Geschichte ist Jeep ein wertvoller Teil des Fiat-Chrysler-Konzerns. Wird der chinesische Hersteller Great Wall die US-Traditionsmarke übernehmen?

21.08.2017

Die Bundesbank traut der deutschen Wirtschaft in diesem Jahr einen noch kräftigeren Aufschwung zu als zuletzt angenommen.

21.08.2017

Ein Auto ist in Marseille in eine Bushaltestelle gefahren und hat einen Menschen getötet. Am Vormittag gab es weitere Vorfälle dieser Art, bei denen eine weitere Person verletzt worden.

21.08.2017
Anzeige