Volltextsuche über das Angebot:

0 ° / -6 ° wolkig

Navigation:
Bericht: VW entwickelt neuen Katalysator für US-Dieselautos

Wolfsburg Bericht: VW entwickelt neuen Katalysator für US-Dieselautos

VW-Chef Matthias Müller will der US-Umweltbehörde EPA nach einem Bericht der „Bild am Sonntag“ eine technische Lösung für die vom Abgas-Skandal betroffenen Dieselautos des Konzerns präsentieren.

Wolfsburg. VW-Chef Matthias Müller will der US-Umweltbehörde EPA nach einem Bericht der „Bild am Sonntag“ eine technische Lösung für die vom Abgas-Skandal betroffenen Dieselautos des Konzerns präsentieren. Bei seinem geplanten Treffen mit EPA-Chefin Gina McCarthy in Washington wolle Müller einen neuentwickelten Katalysator vorstellen, mit dem die Grenzwerte bei einem Großteil der betroffenen Autos eingehalten werden könnten. Dem Bericht zufolge soll dieser Katalysator in rund 430 000 US-Fahrzeuge eingebaut werden, die mit der ersten Generation des Dieselmotors EA 189 unterwegs sind.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Wirtschaft im Rest der Welt
DAX
Chart
DAX 12.543,00 +0,65%
TecDAX 2.616,75 +1,30%
EUR/USD 1,2296 -0,27%

Quelle: Sponsor Deutsche Bank / Realtime Indikation

Aktien Tops & Flops

E.ON 8,73 +5,20%
DT. TELEKOM 13,44 +3,82%
Henkel VZ 111,90 +2,66%
LUFTHANSA 27,25 -1,30%
CONTINENTAL 227,60 -0,74%
INFINEON 22,27 -0,27%

Wertpapiersuche

Wechselkurse interaktiv

Weltkarte

Fonds Top Performer 3 Jahre

Fondsname FA Perf. 3J.
Structured Solutio AF 233,04%
Commodity Capital AF 197,38%
Polar Capital Fund AF 95,37%
BlackRock Global F AF 93,32%
UBS (Lux) Equity F AF 91,68%

mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Kommentar

Bissig, polemisch, kontrovers: Kommentare aus den LN.