Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / -1 ° wolkig

Navigation:
Berlin begrüßt Ende des Frauen-Fahrverbots in Saudi-Arabien

Berlin Berlin begrüßt Ende des Frauen-Fahrverbots in Saudi-Arabien

Die Bundesregierung hat die angekündigte Aufhebung des für Frauen geltenden Autofahrverbots in Saudi-Arabien begrüßt.

Berlin. Die Bundesregierung hat die angekündigte Aufhebung des für Frauen geltenden Autofahrverbots in Saudi-Arabien begrüßt. Dies sei „ein großer Schritt“, der sich in wichtige Initiativen für eine auch gesellschaftliche Modernisierung des Landes einreihe, sagte Regierungssprecher Steffen Seibert in Berlin. Kanzlerin Angela Merkel habe wie etwa bei ihrem Besuch in Saudi-Arabien im April die Lage der Frauen immer wieder thematisiert. Deutschland ermutige das Land, Reformen fortzusetzen und Bürgerrechte zu stärken.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Wirtschaft im Rest der Welt
DAX
Chart
DAX 13.158,50 +0,42%
TecDAX 2.544,00 +0,47%
EUR/USD 1,1754 -0,10%

Quelle: Sponsor Deutsche Bank / Realtime Indikation

Aktien Tops & Flops

E.ON 9,38 +1,95%
BAYER 106,50 +1,45%
DT. BANK 16,52 +1,34%
RWE ST 16,92 -1,95%
Henkel VZ 111,67 -0,50%
DT. TELEKOM 15,09 -0,44%

Wertpapiersuche

Wechselkurse interaktiv

Weltkarte

Fonds Top Performer 3 Jahre

Fondsname FA Perf. 3J.
Structured Solutio AF 283,34%
Commodity Capital AF 228,66%
Stabilitas PACIFIC AF 132,06%
BlackRock Global F AF 104,11%
SEB Fund 2 SEB Rus AF 103,43%

mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Kommentar

Bissig, polemisch, kontrovers: Kommentare aus den LN.