Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Wirtschaft im Rest der Welt Berlin zweifelt an schneller Einigung mit Athen
Nachrichten Wirtschaft Wirtschaft im Rest der Welt Berlin zweifelt an schneller Einigung mit Athen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
05:17 06.08.2015
Anzeige
Berlin

In der Bundesregierung wachsen nach Informationen der „Bild“-Zeitung Zweifel, ob das dritte Hilfspaket für Griechenland noch rechtzeitig vor dem 20. August vereinbart werden kann. In Berlin werde mit einer weiteren Brückenfinanzierung gerechnet: Denn die Verhandlungen der Geldgeber mit der griechischen Regierung könnten nicht rechtzeitig abgeschlossen werden, berichtete die Zeitung unter Berufung auf Regierungskreise. Athen muss am 20. August 3,2 Milliarden Euro an die Europäische Zentralbank zahlen.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die Suche nach dem verschollenen Flug MH370 im Indischen Ozean geht weiter. Das bekräftigte Australiens Regierungschef Tony Abbott in einem Rundfunkinterview.

06.08.2015

In der Anzeige des Verfassungsschutzes, die die Ermittlungen gegen das Blog Netzpolitik.org ins Rollen brachte, kommt der Vorwurf des Landesverrats nach einem Zeitungsbericht nicht vor.

06.08.2015

Deutsche Post, Deutsche Telekom, Adidas, Munich Re und Co: Zahlreiche Dax-Konzerne legen heute wieder Zahlen für das vergangene Quartal vor.

06.08.2015
Anzeige