Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Wirtschaft im Rest der Welt Betriebsrat will Fortführungskonzept für Kaiser's Tengelmann
Nachrichten Wirtschaft Wirtschaft im Rest der Welt Betriebsrat will Fortführungskonzept für Kaiser's Tengelmann
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:12 22.09.2016
Anzeige
Düsseldorf

Der Betriebsrat von Kaiser’s Tengelmann fordert den Erhalt der hoch defizitären Supermarktkette. „Statt Zerschlagungsszenarien brauchen wir ein Fortführungskonzept das trägt, bis die Gerichte entschieden haben, oder es eine Einigung aller Beteiligten gibt“, sagte Manfred Schick, Aufsichtsratsmitglied und Betriebsratschef der Region München/Oberbayern, der „Wirtschaftswoche“. Bei einem Spitzentreffen geht es am Abend um die Rettung von Kaiser's Tengelmann. Zu dem Treffen werden die Chefs von Edeka, Tengelmann, Rewe sowie Vertreter von Verdi erwartet.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

In Westdeutschland sind mehr Menschen von Armut bedroht als noch vor zehn Jahren. Dagegen ist das sogenannte Armutsrisiko in den ostdeutschen Bundesländern zwischen 2005 und 2015 gesunken.

22.09.2016

Die Eurowings-Kabinenbeschäftigten am Flughafen in Düsseldorf streiken. Wieder geht es um Druck und mehr Geld. Der Protest hat zwar Folgen für das Unternehmen, er wirkt sich aber wenig auf den morgendlichen Flugbetrieb in Düsseldorf aus.

22.09.2016
Wirtschaft im Rest der Welt Vor Entscheidung im Aufsichtsrat - Ringen um Kaiser's Tengelmann

Vor der womöglich entscheidenden Aufsichtsratssitzung der verlustreichen Supermarktkette Kaiser’s Tengelmann fordern Arbeitnehmervertreter eine Übergangslösung von Tengelmann-Chef Karl-Erivan Haub.

22.09.2016
Anzeige