Volltextsuche über das Angebot:

12 ° / 2 ° Regenschauer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Böhmermann kündigt Auszeit an - Kampf bis zur letzten Instanz droht

Berlin Böhmermann kündigt Auszeit an - Kampf bis zur letzten Instanz droht

ZDF-Moderator Jan Böhmermann hat angekündigt, „eine kleine Fernsehpause“ einlegen zu wollen.

Berlin. ZDF-Moderator Jan Böhmermann hat angekündigt, „eine kleine Fernsehpause“ einlegen zu wollen. Öffentlichkeit und Internet sollten sich „mal wieder auf die wirklich wichtigen Dinge wie die Flüchtlingskrise oder Katzenvideos konzentrieren“, schrieb der Satiriker bei Facebook. Das ZDF bestätigte kurz darauf eine vierwöchige Produktionspause seines Moderators - bis zum 12. Mai. Hintregrund ist der Streit um das Schmähgedicht Böhmermanns über den türkischen Präsidenten Erdogan. Beide Seiten haben hier einen Kampf bis zur juristisch letzten Instanz angekündigt.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Wirtschaft im Rest der Welt
DAX
Chart
DAX 12.436,50 +3,22%
TecDAX 2.061,25 +2,22%
EUR/USD 1,0864 -0,32%

Quelle: Sponsor Deutsche Bank / Realtime Indikation

Aktien Tops & Flops

DT. BANK 16,80 +8,72%
SIEMENS 131,95 +5,13%
DT. POST 32,11 +4,39%
DT. BÖRSE 86,22 +0,86%
E.ON 7,24 +1,05%
MERCK 104,35 +1,31%

Wertpapiersuche

Wechselkurse interaktiv

Weltkarte

Fonds Top Performer 3 Jahre

Fondsname FA Perf. 3J.
Structured Solutio AF 130,39%
Crocodile Capital MF 125,99%
Morgan Stanley Inv AF 107,81%
Polar Capital Fund AF 105,77%
Fidelity Funds Glo AF 105,37%

mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Kommentar

Bissig, polemisch, kontrovers: Kommentare aus den LN.