Volltextsuche über das Angebot:

22 ° / 12 ° Regenschauer

Navigation:
Borussia Dortmund legt die Zahlen vor - sinkender Umsatz erwartet

Dortmund Borussia Dortmund legt die Zahlen vor - sinkender Umsatz erwartet

Nach einer erfolgreichen Saison legt der börsennotierte Fußball-Bundesligist Borussia Dortmund seine Geschäftszahlen vor.

Dortmund. Nach einer erfolgreichen Saison legt der börsennotierte Fußball-Bundesligist Borussia Dortmund seine Geschäftszahlen vor. Zwar hatte der BVB zuletzt die Umsatz-Erwartung mit 265 Millionen Euro angegeben, in Börsenkreisen wird allerdings eine Summe deutlich über 250 Millionen Euro erwartet. Die genaue Höhe will Club-Chef Hans-Joachim Watzke heute bei der Bilanzvorlage in Dortmund nennen. Sportlich hatte der BVB in der Saison 2015/16 die Vorgabe Champions League nach einem Jahr Europa League mit Bravour erreicht und hinter Bayern München souverän Platz zwei belegt.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Wirtschaft im Rest der Welt
DAX
Chart
DAX 12.256,50 -1,53%
TecDAX 2.278,25 -0,59%
EUR/USD 1,1664 +0,27%

Quelle: Sponsor Deutsche Bank / Realtime Indikation

Aktien Tops & Flops

DT. TELEKOM 15,66 -0,23%
LINDE 169,26 -0,57%
ALLIANZ 177,22 -0,97%
INFINEON 18,60 -4,53%
VOLKSWAGEN VZ 137,08 -3,93%
CONTINENTAL 192,01 -2,97%

Wertpapiersuche

Wechselkurse interaktiv

Weltkarte

Fonds Top Performer 3 Jahre

Fondsname FA Perf. 3J.
AXA World Funds Gl RF 163,60%
Structured Solutio AF 118,40%
Allianz Global Inv AF 111,29%
Crocodile Capital MF 102,99%
NORDINTERNET AF 92,29%

mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Kommentar

Bissig, polemisch, kontrovers: Kommentare aus den LN.