Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Wirtschaft im Rest der Welt Brandenburg und Bund beharren auf Tegel-Schließung
Nachrichten Wirtschaft Wirtschaft im Rest der Welt Brandenburg und Bund beharren auf Tegel-Schließung
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:29 26.10.2017
Anzeige
Potsdam

Trotz des Votums beim Berliner Volksentscheid wird ein Weiterbetrieb des Flughafens Tegel nach der Eröffnung des neuen Hauptstadt-Airports BER immer unwahrscheinlicher. Bei einer Gesellschafterversammlung in Potsdam machten der Bund und das Land Brandenburg deutlich, dass sie am Konzept eines „Single-Airports“ festhalten. Das teilten Berlins Finanzsenator Matthias Kollatz-Ahnen und Brandenburgs Finanzminister Christian Görke mit. Görke verwies auf zu hohe Kosten für einen Betrieb zweier Flughäfen.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die Schäden durch Hurrikans und Erdbeben sind in diesem Jahr außergewöhnlich hoch - und das bedeutet für die Versicherungsbranche außergewöhnliche Belastungen.

26.10.2017

Einer der traditionsreichsten Namen der deutschen Bankenlandschaft verschwindet: Sal. Oppenheim. Der aktuelle Besitzer Deutsche Bank gibt die Marke auf.

26.10.2017

Mittelfristig will BMW zwölf Autos mit reinem E-Antrieb anbieten. Doch das bisherige Elektro-Aushängeschild - der i3 - macht bislang nur einen sehr geringen Anteil am Gesamtabsatz aus.

26.10.2017
Anzeige