Volltextsuche über das Angebot:

18 ° / 10 ° wolkig
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Brexit-Gefahr macht Anleger hochnervös

Frankfurt/Main Brexit-Gefahr macht Anleger hochnervös

Der Dax hat heute erneut unter einem möglichen Austritt Großbritanniens aus der Europäischen Union gelitten.

Frankfurt/Main. Der Dax hat heute erneut unter einem möglichen Austritt Großbritanniens aus der Europäischen Union gelitten. Der deutsche Leitindex setzte seinen jüngsten Abwärtstrend fort und ging 1,80 Prozent schwächer bei 9657,44 Punkten aus dem Handel. Das war der tiefste Schlussstand seit über zwei Monaten. Der Kurs des Euro stieg auf 1,1285 Dollar.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Wirtschaft im Rest der Welt
DAX
Chart
DAX 12.655,00 -0,03%
TecDAX 2.245,75 +0,41%
EUR/USD 1,1177 -0,07%

Quelle: Sponsor Deutsche Bank / Realtime Indikation

Aktien Tops & Flops

SIEMENS 127,47 +0,50%
E.ON 7,67 +0,39%
DT. BÖRSE 90,00 +0,27%
BEIERSDORF 93,50 -0,77%
CONTINENTAL 199,72 -0,70%
DAIMLER 66,43 -0,56%

Wertpapiersuche

Wechselkurse interaktiv

Weltkarte

Fonds Top Performer 3 Jahre

Fondsname FA Perf. 3J.
Structured Solutio AF 141,82%
Crocodile Capital MF 117,54%
Polar Capital Fund AF 106,48%
Fidelity Funds Glo AF 103,84%
BlackRock Global F AF 97,77%

mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Kommentar

Bissig, polemisch, kontrovers: Kommentare aus den LN.