Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Wirtschaft im Rest der Welt Brexit-Verunsicherung zieht Dax weiter runter
Nachrichten Wirtschaft Wirtschaft im Rest der Welt Brexit-Verunsicherung zieht Dax weiter runter
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:02 06.07.2016
Anzeige
Frankfurt/Main

Die hohe Unsicherheit über die Folgen des Brexit haben dem Dax weiter zugesetzt. Hinzu kam, dass die Auftragseingänge der deutschen Industrie im Mai überraschend stagnierten. Der Dax fiel zeitweise fast bis an die Marke von 9300 Punkten, erholte sich am späteren Nachmittag allerdings wieder etwas. Mit einem Abschlag von 1,67 Prozent auf 9373,26 Punkte ging das deutsche Börsenbarometer aus dem Handel. Der Kurs des Euro fiel. Die Europäische Zentralbank setzte den Referenzkurs auf 1,1069 US-Dollar fest.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

An der Frankfurter Wertpapierbörse wurden im elektronischen Handel (Xetra) am 6.07.2016 um 17:56 Uhr folgende Schlusskurse für die 30 Werte des Deutschen Aktienindex DAX festgestellt.

08.07.2016

Beim Erotik-Händler Beate Uhse kriselt es schon länger, das Unternehmen schrumpft. Nun haben Gläubiger den Aufschub einer Zinszahlung gebilligt - über einen „Mittelsmann“.

07.07.2016

Sieben Jahre nach der misslungenen Privatfinanzierung des Nürburgrings steuert Rheinland-Pfalz auf das nächste Scheitern eines Investorgeschäfts zu.

06.07.2016
Anzeige