Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Wirtschaft im Rest der Welt Brigitte Nielsen muss das RTL-Dschungelcamp verlassen
Nachrichten Wirtschaft Wirtschaft im Rest der Welt Brigitte Nielsen muss das RTL-Dschungelcamp verlassen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:24 28.01.2016
Anzeige
Coolangatta

Überraschung im Dschungel: Für Hollywood-Star Brigitte Nielsen ist die Zeit bei „Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!“ im australischen Urwald vorbei. Die 52-Jährige wurde in der Nacht von den Zuschauern des RTL-Dschungelcamps per Telefonvoting aus der Sendung gewählt. „Ich bin wirklich schockiert“, sagte Nielsen nach der Verkündung am Lagerfeuer mit versteinerter Miene. Auch die anderen Camper äußerten Unverständnis. Nielsen war als einzige Kandidatin in der deutschen Dschungelcamp-Geschichte ein zweites Mal dabei. 2012 hatte die Schauspielerin die sechste Staffel gewonnen.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die 30 Aktien des Dow Jones Industrial Index wiesen am 27.01.2016 um 22:25 Uhr MEZ folgende Schlusskurse auf.

27.01.2016

Niedersachsens Ministerpräsident Stephan Weil hat sich gegen Spekulationen über einen Job-Abbau beim Autokonzern VW gewandt.

27.01.2016

Die US-Notenbank Federal Reserve hat ihren Leitzins erwartungsgemäß nicht verändert.

27.01.2016
Anzeige