Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / -2 ° Regenschauer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Brigitte Nielsen muss das RTL-Dschungelcamp verlassen

Coolangatta Brigitte Nielsen muss das RTL-Dschungelcamp verlassen

Überraschung im Dschungel: Für Hollywood-Star Brigitte Nielsen ist die Zeit bei „Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!“ im australischen Urwald vorbei.

Coolangatta. Überraschung im Dschungel: Für Hollywood-Star Brigitte Nielsen ist die Zeit bei „Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!“ im australischen Urwald vorbei. Die 52-Jährige wurde in der Nacht von den Zuschauern des RTL-Dschungelcamps per Telefonvoting aus der Sendung gewählt. „Ich bin wirklich schockiert“, sagte Nielsen nach der Verkündung am Lagerfeuer mit versteinerter Miene. Auch die anderen Camper äußerten Unverständnis. Nielsen war als einzige Kandidatin in der deutschen Dschungelcamp-Geschichte ein zweites Mal dabei. 2012 hatte die Schauspielerin die sechste Staffel gewonnen.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Wirtschaft im Rest der Welt
DAX
Chart
DAX 11.932,50 +0,24%
TecDAX 1.957,50 +0,20%
EUR/USD 1,0799 +0,04%

Quelle: Sponsor Deutsche Bank / Realtime Indikation

Aktien Tops & Flops

BMW ST 83,10 +0,49%
LINDE 150,50 +0,40%
BASF 88,53 +0,37%
Henkel VZ 119,23 -0,09%
LUFTHANSA 14,60 -0,01%
CONTINENTAL 193,52 -0,00%

Wertpapiersuche

Wechselkurse interaktiv

Weltkarte

Fonds Top Performer 3 Jahre

Fondsname FA Perf. 3J.
Crocodile Capital MF 140,01%
Structured Solutio AF 136,34%
Morgan Stanley Inv AF 114,77%
First State Invest AF 104,15%
Fidelity Funds Glo AF 100,46%

mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Kommentar

Bissig, polemisch, kontrovers: Kommentare aus den LN.