Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Wirtschaft im Rest der Welt Brückenpfeiler bei Limburg mit Verzögerung gesprengt
Nachrichten Wirtschaft Wirtschaft im Rest der Welt Brückenpfeiler bei Limburg mit Verzögerung gesprengt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:12 27.08.2017
Anzeige
Limburg

Sechs große Pfeiler einer alten Autobahnbrücke bei Limburg in Hessen sind gesprengt worden. Um kurz vor 9.00 Uhr fielen vier 30 bis 50 Meter hohe Betonbauwerke nacheinander um. Es kam zu einer Panne - die letzten zwei Pfeiler sanken erst etwa eine halbe Stunde später zu Boden. Wegen der Aktion war kurzzeitig der Verkehr auf der A3 zwischen Frankfurt und Köln unterbrochen worden. Die gesprengten Brückenteile sollen bis Ende September weiter zerkleinert und abtransportiert werden. Der Autobahnverkehr rollt seit Ende 2016 über die direkt daneben neu gebaute Brücke.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die Stromerzeugung in der Nordsee kommt planmäßig mehr und mehr auf Touren. Mit dem Bau immer neuer Windparks steigt auch der Beitrag des Nordsee-Stroms zur deutschen Versorgung.

27.08.2017

Die Stromerzeugung in der Nordsee kommt planmäßig mehr und mehr auf Touren. Mit dem Bau immer neuer Windparks steigt auch der Beitrag des Nordsee-Stroms zur deutschen Versorgung.

27.08.2017

Die Windparks in der deutschen Nordsee haben in den ersten sechs Monaten des Jahres knapp acht Terawattstunden Strom geliefert und damit rund 50 Prozent mehr als im gleichen Zeitraum des Vorjahres.

27.08.2017
Anzeige