Volltextsuche über das Angebot:

17 ° / 9 ° wolkig

Navigation:
Brüssel genehmigt Kapitalspritze für Flughafen Berlin Brandenburg

Brüssel Brüssel genehmigt Kapitalspritze für Flughafen Berlin Brandenburg

Brüssel hat grünes Licht für die 1,2 Milliarden Euro schwere Kapitalspritze für den künftigen Hauptstadtflughafen gegeben. Die EU-Kommission genehmigte in Brüssel die von den Gesellschaftern - dem Bund und den Ländern Berlin und Brandenburg - geplante Kapitalzufuhr, die die Mehrkosten für den Bau des neuen Flughafens Berlin Brandenburg abdecken soll.

Brüssel. Da der Betreiber dies nicht aus eigenen Mitteln finanzieren könne, müssten die öffentlichen Gesellschafter das Kapital der Gesellschaft in derselben Höhe aufstocken, schrieb die EU-Kommission.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Wirtschaft im Rest der Welt
DAX
Chart
DAX 12.570,00 +0,24%
TecDAX 2.640,50 +0,63%
EUR/USD 1,2204 -0,65%

Quelle: Sponsor Deutsche Bank / Realtime Indikation

Aktien Tops & Flops

CONTINENTAL 222,70 +1,55%
MÜNCH. RÜCK 198,70 +1,43%
DT. TELEKOM 14,22 +1,25%
FMC 81,08 -4,09%
VOLKSWAGEN VZ 169,66 -0,99%
E.ON 8,86 -0,84%

Wertpapiersuche

Wechselkurse interaktiv

Weltkarte

Fonds Top Performer 3 Jahre

Fondsname FA Perf. 3J.
Commodity Capital AF 199,54%
Structured Solutio AF 170,65%
Magna Umbrella Fun AF 76,97%
H2O Allegro I SF 76,65%
Belfius Equities B AF 76,37%

mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Kommentar

Bissig, polemisch, kontrovers: Kommentare aus den LN.