Volltextsuche über das Angebot:

17 ° / 8 ° wolkig

Navigation:
Bund will Vereinbarung zur blauen Plakette für Dieselwagen im Herbst

Berlin Bund will Vereinbarung zur blauen Plakette für Dieselwagen im Herbst

Das Bundesumweltministerium strebt eine Einigung über die blaue Plakette für Dieselfahrzeuge bis Herbst an. Das sagte Umweltstaatssekretär Jochen Flasbarth.

Berlin. Das Bundesumweltministerium strebt eine Einigung über die blaue Plakette für Dieselfahrzeuge bis Herbst an. Das sagte Umweltstaatssekretär Jochen Flasbarth. Die Verkehrsministerkonferenz habe bereits eine Arbeitsgruppe eingerichtet. Die Umweltminister der Länder hatten den Bund im April aufgefordert, die neue Plakette einzuführen. Nur Autos, die keine großen Mengen an Stickoxiden ausstoßen, sollen den Aufkleber erhalten. Fahrzeuge ohne Plakette dürfen dann in besonders stark belasteten Gebieten nicht mehr fahren.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Wirtschaft im Rest der Welt
DAX
Chart
DAX 13.008,00 -0,27%
TecDAX 2.497,75 -0,86%
EUR/USD 1,1848 +0,02%

Quelle: Sponsor Deutsche Bank / Realtime Indikation

Aktien Tops & Flops

SAP 95,67 +0,74%
FMC 82,52 +0,63%
FRESENIUS... 70,75 +0,39%
DT. BÖRSE 91,10 -2,04%
BEIERSDORF 92,55 -1,68%
CONTINENTAL 213,14 -1,32%

Wertpapiersuche

Wechselkurse interaktiv

Weltkarte

Fonds Top Performer 3 Jahre

Fondsname FA Perf. 3J.
Structured Solutio AF 214,55%
Commodity Capital AF 153,66%
Apus Capital Reval AF 120,25%
Allianz Global Inv AF 116,43%
WSS-Europa AF 113,87%

mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Kommentar

Bissig, polemisch, kontrovers: Kommentare aus den LN.