Volltextsuche über das Angebot:

13 ° / 5 ° Sprühregen

Navigation:
Bundesbank: Finanzhäuser bunkern Bargeld wegen Strafzinsen

Berlin Bundesbank: Finanzhäuser bunkern Bargeld wegen Strafzinsen

Kreditinstitute in Deutschland bunkern zunehmend Bargeld, um Strafzinsen fürs Geldparken bei der Europäischen Zentralbank zu vermeiden.

Berlin. Kreditinstitute in Deutschland bunkern zunehmend Bargeld, um Strafzinsen fürs Geldparken bei der Europäischen Zentralbank zu vermeiden. „Innerhalb der letzten zwei Jahre haben die deutschen Kreditinstitute zehn Milliarden Euro in ihren Tresoren zusätzlich gelagert, um Negativzinsen zu entgehen“, sagte Bundesbank-Vorstand Carl-Ludwig Thiele dem „Tagesspiegel“. Die Aufbewahrung von Bargeld im Tresor ist allerdings nicht umsonst. Für die Lagerung im größeren Stil müssen im Zweifelsfall extra Räume gemietet werden. Hinzu kommen Kosten für Transport und Versicherung.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Wirtschaft im Rest der Welt
DAX
Chart
DAX 13.560,00 +0,00%
TecDAX 2.702,75 -0,06%
EUR/USD 1,2314 +0,14%

Quelle: Sponsor Deutsche Bank / Realtime Indikation

Aktien Tops & Flops

MERCK 91,28 +0,46%
DT. BANK 15,89 +0,43%
DT. BÖRSE 102,00 +0,29%
INFINEON 24,70 -0,76%
BAYER 109,04 -0,71%
LUFTHANSA 29,36 -0,14%

Wertpapiersuche

Wechselkurse interaktiv

Weltkarte

Fonds Top Performer 3 Jahre

Fondsname FA Perf. 3J.
Structured Solutio AF 273,27%
Commodity Capital AF 217,55%
SEB SICAV 2 SEB Ea AF 107,51%
Baring Russia Fund AF 103,11%
SQUAD CAPITAL SQUA AF 101,89%

mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Kommentar

Bissig, polemisch, kontrovers: Kommentare aus den LN.