Volltextsuche über das Angebot:

17 ° / 10 ° stark bewölkt

Navigation:
Bundesernährungsminister will Schulessen steuerlich begünstigen

Berlin Bundesernährungsminister will Schulessen steuerlich begünstigen

Bundesernährungsminister Christian Schmidt will Essen in Schulen und Kitas steuerlich begünstigen, um die Qualität der Ernährung zu verbessern.

Berlin. Bundesernährungsminister Christian Schmidt will Essen in Schulen und Kitas steuerlich begünstigen, um die Qualität der Ernährung zu verbessern. „Ziel ist in der nächsten Legislaturperiode der verringerte Mehrwertsteuersatz für Schulessen - am besten sogar eine Mehrwertsteuerbefreiung“, sagte der CSU-Politiker den Zeitungen der Funke Mediengruppe. Bundesweit bekommen täglich rund fünf Millionen Kinder in Schulen und Kindertagesstätten ihr Mittagessen. Eine Koordinierungsstelle beim Bundesernährungsministerium soll für eine bessere Verpflegung in Kindergärten und Schulen sorgen.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Wirtschaft im Rest der Welt
DAX
Chart
DAX 13.050,50 +0,06%
TecDAX 2.520,75 +0,05%
EUR/USD 1,1798 +0,04%

Quelle: Sponsor Deutsche Bank / Realtime Indikation

Aktien Tops & Flops

VOLKSWAGEN VZ 144,66 +1,22%
DT. BANK 14,35 +1,06%
MÜNCH. RÜCK 185,93 +0,92%
DT. BÖRSE 92,99 -1,58%
LINDE 174,17 -0,59%
INFINEON 22,38 -0,50%

Wertpapiersuche

Wechselkurse interaktiv

Weltkarte

Fonds Top Performer 3 Jahre

Fondsname FA Perf. 3J.
Structured Solutio AF 214,23%
Commodity Capital AF 148,44%
Apus Capital Reval AF 120,91%
Allianz Global Inv AF 116,43%
WSS-Europa AF 113,87%

mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Kommentar

Bissig, polemisch, kontrovers: Kommentare aus den LN.